Hier entsteht ein    Adler Trumpf Junior

 


Für Erklärungen bitte den Mauszeiger kurz über den Bildern stehen lassen ! 
Java-Script sollte eingeschaltet sein !

 

Kleine Beschreibung :

Adler Trumpf Junior Cabriolimousine (so heißt er)
Fast neu - Baujahr 1937
Das Gehäuse - man sagt auch Karosserie - wurde von Ambi-Budd in Berlin gebaut      
Ganzstahlkarosserie - jetzt leider nur Ganzrostkarosserie                  
4 Zylinder hat der Adler
25 Pferdestärken bringt der Motor (wenn er mal läuft)
Das ganze Gebilde kann damit auf 90 km/Std. beschleunigt werden
Das Ganze mit 995 ccm Hubraum
Mit dem Hebel am Lenkrad (noch nicht vorhanden) können später 5 Gänge geschaltet werden - 4 vorwärts und einer zurück
Gebremst wird jetzt mit dem Fuß, später mit Seilen (Seilzugbremse)
Die Farbe wie übernommen ist nicht zu definieren - es könnte (rost) braun sein
In die Kühlung muss Wasser rein - eine Pumpe gibt es aber nicht
Die Felge soll 5 Löcher haben - wo gibt es Räder ?

Oldtimer- und Elektroforum Teileversand und Reparatur     
     Zum Gästebuch

Von innen Von außen Schlachtfest Der Rest Ein Rätsel Er fliegt Seine Beine Ein Bausatz Leerkörper Projekt 57 Grillfest Triebwerk Adlerhorst Fertig !

 

 Ansprechpartner :  Peter.Maaz@adler-trumpf.de   FHS Elektronik GmbH   Alles über Elektronik     Webmaster

 

oldie8.gif (14631 Byte)

Oldtimer-Webring
Der Klick zu den interessanten Seiten

  die nächsten Seiten

 
[an error occurred while processing this directive]

TV-Teile